Kategorie: Aktuelles Seite 2 von 4

Die neuen Meister

LANDESMEISTERSCHAFTEN 2020

Pony-Einspänner

GOLD: Halkjaer,Lise (PSG Süderlügum e.V)

SILBER: Nietz,Thyra (RV Hof Eggerstedt eV)

BRONZE: Luckwaldt,Christien (FG Schleswig-Holstein/Hamburg e.V.)

Pony-Zweispänner

GOLD: Schucht,Christian (Allg.RFV Ahrenlohe e.V)

SILBER: Bies,Sandra (FV Gespannfahrer Steinburg)

BRONZE: Leistikow,Sabine (FG Schleswig-Holstein/Hamburg e.V.)

Pony-Vierspänner

GOLD: Johannsen,Jürgen (Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf)

SILBER: Harm,Nicole (FG Schleswig-Holstein/Hamburg e.V.)

BRONZE: Reinke,Nikola Louise (Schubyer RV)

Pferde-Einspänner

GOLD: Johannsen,Jürgen (Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf)0 3 0058 Just in time SILBER: Stave,Reiner (FG Schleswig-Holstein/Hamburg e.V.)

BRONZE: Skopnik,Janina (FG Schleswig-Holstein/Hamburg e.V.)

Pferde-Zweispänner

GOLD: Tödt,Jan (RuFV Langstedt-Bollingstedt e.V.)

SILBER: Krohn,Uwe (Reit-u.Fahrgem. Bargfeld-Stegen eV)

Pferde-Vierspänner

GOLD: Blender,Robert (RV Waabs-Langholz e.V.)

SILBER: Hansen,Hans-Hartmut (Reiterv.Obere ArlauSitz Behrendorf)

Neue Fahrer Depesche ist online

Ein schwieriges Jahr 2020 erleben wir in vielen Bereichen, ausgelöst durch die Corona-Pandemie. Auch unser Sport ist davon natürlich betroffen und somit die Inhalte der Fahrer Depesche.

Die erste Ausgabe des laufenden Jahres erreicht Euch deshalb deutlich später als gewohnt und in einem geringeren Umfang.

 

Die Menüleiste unterhalb der Depesche dient zur Einstellung verschiedener Funktionen, wie Vergrößerung und Download. Sollte die Darstellung unten nicht sichtbar sein, bitte die Browsereinstellungen überprüfen und z.B. Popups und Werbung für diese Seite zulasssen..

Zwei Tage Training mit Rainer Duen

Am kommenden Wochenende (1.-2. August 2020) findet in Bormsdorf ein gut besuchtes Training mit Rainer Duen statt.

Zeitplan hier zum DOWNLOAD.

Feiert den 75. : Karl Friedrich von Holleuffer. (Foto: Kurt-S. Becker)

Karl Friedrich von Holleuffer-Kypke wird 75

Neumünster – Am 11. August feiert Karl Friedrich von Holleuffer-Kypke, ehemaliger Delegierter der Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) für Schleswig-Holstein, seinen 75. Geburtstag.

Nach Kriegsende in Wiederau/Sachsen geboren, besaß der Ur-Ur-Urenkel des Königlichen Stallmeisters zu Hannover, Bernhard Hugo von Holleuffer, bereits fünfjährig ein eigenes Pferd. Später wandte er sich vor allem dem Fahrsport zu, dem er bis heute treu geblieben ist. Mit den Fahrfreunden Neumünster engagiert er sich als Ausbilder aktiv in der Grundausbildung Fahren. Darüber hinaus war und ist er auch als Fachreferent zu diversen Themen im Einsatz, sein Steckenpferd dabei: die Gebisskunde.

Karl Friedrich von Holleuffer-Kypke war von 1997 bis 2013 PM-Delegierter in Schleswig-Holstein und zwischenzeitlich auch deren Sprecher. Für sein pferdesportliches Engagement wurde 2009 mit der Graf-Landsberg-Medaille in Silber ausgezeichnet. (fn-press)

Konzentriertes Jugendtraining mit Mareike Harm. (Foto: Kurt-S. Becker)

Jugendversammlung mit Trainingstag der Fahrergemeinschaft SH/HH bei Mareike Harm

Negernbötel – Die Coronakrise und das damit verbundene Veranstaltungsverbot lassen die Kreativität der Fahrergemeinschaft SH/HH keineswegs erlahmen.

Anstelle nicht stattfindender Fahrturniere absolvierten neun weibliche und zwei männliche Mitglieder der Vereinsjugend jeweils eine intensive Trainingseinheit bei Championatsfahrerin Mareike Harm auf ihrer Reitanlage in Negernbötel.

(Foto: Kurt-S. Becker)

Ihre reichen Erfahrungen gab die international erfolgreiche Vierspänner-Fahrerin auf dem mitten im Wald gelegenen Dressurviereck mit zahlreichen Tipps und Hilfestellungen an die Nachwuchsfahrer weiter.

Im Rahmen dieses Trainingstages wurde gleich die fällige Jahres-Jugendversammlung auf Gut Rützenhagen mit abgehalten. Im Gegensatz zu den erwachsenen Mitgliedern, die wegen des Kontaktverbotes ihre Jahreshauptversammlung immer noch nicht abhalten konnten, war für den kleinen Kreis der jungen Fahrer das Gesundheitsrisiko überschaubar. Mit neun Teilnehmern war das Treffen gleichwohl gut besucht.

Themen gab es genug, so stand unter der Leitung von Jugendwartin Adina Hass die Wahl eines Jugendspreches oder einer Jugendsprecherin an. Die Versammlung entschied sich für Leonie Tolkmit.

Gesprochen wurde über die Durchführung weiterer Trainingstage, möglicherweise mit mehreren verschiedenen Trainern. Angedacht ist auch die Zusammenstellung einer Mannschaft für die allerdings noch nicht genauer terminierte Deutsche Jugendmeisterschaft.

Für Abwechslung und Alternative zum Fahrsport wurde der gemeinsame Besuch eines Vergnügungsparks angeregt.

Auch das in diesem Jahr ausgefallene und mit besonderer Begeisterung von Steffi Kallies organisierte Jugendcamp in Futterkamp war noch einmal Thema und soll für 2021 wieder geplant werden.

Tritt zur nächsten Wahl nicht mehr an: Kassenwartin Mareike Schümanng (4. von links) (Foto: SSW)

Vorstands-Neuwahl im kommenden Jahr

Durch die in diesem Jahr wegen der Corona-Regeln bisher nicht durchführbare Jahreshauptversammlung ist auch ein sehr wichtiges Thema bisher nicht öffentlich im Mitgliederkreis diskutiert worden.

Im kommenden Jahr steht unter anderem die Wahl eines der tragenden Vorstandsämter an. Unsere amtierende Kassenwartin Mareike Schümann hat erklärt, für eine etwaige Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung zu stehen.

Es ist also dringend geboten, sich schon bald über Vorschläge für eine qualifizierte Nachfolge Gedanken zu machen. Das Amt ist mit einem nicht unerheblichen Zeitaufwand verbunden und setzt gute Kenntnisse im Vereinsrecht und Vereinssteuerrecht voraus. Jeder Bewerber sollte sich über diese Anforderungen im Klaren sein und ebenso die Besonderheiten des “Regionssystems” der Fahrergemeinschaft berücksichtigen.

Vorschläge nimmt der Vorstand schon jetzt gern entgegen. Zur Klärung von Fragen steht auch Mareike Schümann zur Verfügung. Kontaktdaten auf der Webseite des Vereins.

Jugendtraining bei Mareike Harm. (Archivbild: Dr. Jürgen Schwarzl)

Jugendtraining bei Mareike Harm in Negernbötel

Für die Jugendlichen (bis 25 Jahre) der Fahrergemeinschaft SH-HH wird am 27. Juni 2020 auf der Anlage von Mareike Harm in Negernbötel unter Einhaltung der dann gültigen Coronaregeln ein Trainingstag angeboten.

  • Vormittags eine Einheit von 45 min “Dressur”.
  • Nachmittags eine Einheit von 30 min “Kegelfahren”.

In der Mittagspause findet die Jugendversammlung der Fahrergemeinschaft SH-HH statt.

Anmeldungen bei unserer Jugendwartin Adina Haß unter 01749167004, auch per whatsapp.
Zwecks Vorplanung Anmeldungen bitte bis SPÄTESTENS 10.06.2020.

Mit professioneller Fotoausrüstung und routiniertem Auge für die besonderen Momente: Dr. Jürgen Schwarzl. (Fotos: DRFV/Rolf Schettler)

Das “Auge des Fahrsports” ist tot

Hamburg – Der Fahrsport trauert um Dr. Jürgen Schwarzl. Nur wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag ist der Diplom-Chemiker, Medizinjournalist und Fahrsportfotograf am Sonnabend, dem 23. Mai, einem plötzlichen Herztod erlegen.

Auch beim Fahrfest des Nordens und der Deutschen Meisterschaft der Ponyfahrer war Jürgen Schwarzl ein gern gesehener Gast. Zahlreiche Fotoimpressionen unserer Veranstaltungen werden uns immer an ihn erinnern.

Einen Nachruf auf das Leben von Dr. Jürgen Schwarzl ist HIER veröffentlicht.

++ Aktuelle Veranstaltungs-Infos ++

Infektionsbedenken und diesbezügliche rechtliche Vorsichtsmassnahmen werden uns wohl das ganze Jahr begleiten. Da unser Job ehrenamtlich, aber doch verantwortungsvoll ist, müssen wir Organisatoren nicht jede Herausforderung annehmen und können uns entscheiden in diesem Jahr einige Events nicht anzubieten. Darunter fallen o.g. Veranstatungen der Region Kiel, aber auch die Region Plön/OH beginnt mit dem regelmäßigen Stammtisch erst wieder am 6.Oktober 2020.

In der Region Plön /OH sagen wir hiemit auch das Turnier 25./26.7.2020 und das Jugendcamp 2020 Futterkamp ab

Über weitere Planungen und eventuell auch Absage des Fahrfestes Segeberg entscheidet der Vorstand der FG am 8.Juni 2020 in einer VIdeo-Vorstandskonferenz.

Die Profitrainer (siehe Link unten) bieten auch schon wieder Einzeltrainings an. Fragt bei ihnen bitte selbst nach. Hier noch ein Angebot aus Dithmarschen(besser in der Anlage) Bedenkt dabei bitte auch immer die Hygieneauflagen, Abstandsregeln und die Dokumentationspflicht. (J. Lamp)

[button size=’medium’ color=” background_color=” font_size=” line_height=” font_style=” font_weight=” text=’TRAINING RAINER DUEN’ link=’https://fgsh.s-e-i-t-e.de/wp-content/uploads/Trainng-Dithm..pdf’ target=’_blank’]

 

Stern Stafetten: Absage und Neustart

Liebe Stafettenfreunde,

nachdem wir uns am vergangenen Montag mit den Ausrichtern der verbleibenden Aktionen für diesen Sommer besprochen haben, haben wir schweren Herzens die Entscheidung getroffen, in dieser Saison keine Touren mehr durchzuführen, weil die momentane Situation einfach zu unberechenbar ist und wir allen Beteiligten gern mehr Planungssicherheit geben möchten.

Alle bis zum 16. August geplanten Sternstafettenaktionen werden deshalb hiermit abgesagt. Eine Wertung im Kilometersammlerwettbewerb findet, wie bereits letzte Woche bekannt gegeben, in dieser Saison nicht statt, weil unter diesen Bedingungen kein fairer Vergleich möglich wäre.

Wir hoffen sehr darauf, dass wir in der kommenden Saison wieder viele fröhliche und unbeschwerte Touren reiten und fahren können und möchten damit zugleich auch alle interessierten Ausrichter aufrufen, bis zum 30.06.2020 ihre Touren für die kommende Saison, vom 17.08.2020 bis zum 15.08.2021 anzumelden. Alle Infos sowie das dazugehörige Anmeldeformular findet Ihr unter dem folgenden Link: https://psvsh.events.idloom.com/stafetten

Natürlich haben wir vor Corona trotzdem einige Kilometer für diese Saison sammeln können und das Ergebnis werden wir am Sonntag, den 16. August auf Facebook und Instagram bekannt geben, um damit die neue Saison zu eröffnen.
Außerdem sind alle Stafettenfreunde herzlich eingeladen, sich auch mit Stafettenfotos an der „Trostpflaster-Aktion“ zum Pferdefest zu beteiligen. Alle Infos dazu gibt es unter http://www.pferdefestdesnordens.de .

Wir danken Euch für Euer Verständnis und Eure Unterstützung und freuen uns schon jetzt auf eine tolle neue Saison mit Euch. Haltet durch und bleibt gesund.

Euer Stafetten-Team

Pferdesportverband S.-H. e.V.

Fahrer-Jugend-Camp 2020

Auch in der gegenwärtigen besonderen Zeit freuen wir uns schon auf den Sommer und schmieden Pläne für und mit unseren Ponies. Deshalb laden wir Euch natürlich auch in diesem Jahr ganz herzlich ein, wieder die Gelegenheit zu nutzen, in den Sommerferien einige Tagen im Fahrer-Jugend-Camp 2020 intensiv mit unseren Teampartnern Pony und/oder Pferd zu trainieren. Wer Lust hat, kann am Wochenende danach auch gerne am Fahrturnier in Futterkamp teilnehmen und sein Können zeigen.

Gerne könnt Ihr den Flyer auch weiterleiten, bestimmt kennt Ihr noch andere Kinder und Jugendliche mit ganz viel Lust aufs Fahren.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldung. Wenn Ihr noch Fragen habt: kurze Email oder Anruf  bei Stefanie Kallies unter 0172-5407247.

[button size=’medium’ color=” background_color=” font_size=” line_height=” font_style=” font_weight=” text=’DOWNLOAD INFOS’ link=’https://fgsh.s-e-i-t-e.de/wp-content/uploads/Einladung2020.pdf’ target=’_blank’]

Konsequenzen der Corona-Pandemie

Corona hat uns voll im Griff und beeinflusst wohl bei jedem den Alltag.

Aus diesem Grunde haben wir das 3. Hallencupturnier in Futterkamp absagen müssen.

Ebenso fällt die JHV der Fahrergemeinschaft aus und auch der Regionalstammtisch der Region Plön/OH im April. Zur JHV der Region Plön/OH wird zu gegebener dann offiziell eingeladen.
Auch die Fahrabzeichenprüfung in Futterkamp ist um mindestens 4 Wochen verschoben. Der Schulungstag für die “Richteranwärter Vorbereitungsplatz Fahren” am 29.3.2020 in Futterkamp ist ebenfalls abgesagt.

Für die Auswertung des Hallencups 2020 gelten die beiden ersten Turnierergebnisse. Bei möglicher Punktgleichheit erfolgen jeweils Doppelplatzierungen. In Kürze werten Julia und ich die Ergebnisse aus und werden sie über diesen Weg veröffentlichen. Für die Vergabe der Ehren-Medaillen suchen wir nach einer passenden Gelegenheit.

Seite 2 von 4

Präsentiert von Fahrergemeinschaft ©2021 &