Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abwechslungsreiche Winterarbeit

14 Januar

Abwechslungsreiche Winterarbeit
Wann: am 14. Januar 2023
von ca. 9 bis 16 Uhr
Wo: Tietgen-Halle, Kaiserstraße in 24250 Nettelsee

Ablaufplan: abwechslungsreiche Winterarbeit an der
– einfachen Longe,
– Doppellonge,
– im Fahren vom Boden oder 
– an der Schleppe (nur einzeln aber Ein- und Zweispännig möglich)

Wir wollen Abwechslung in die Winterarbeit bringen und durch verschiedene Materialien und Hindernisse zur feineren Hilfengebung und besseren Koordination bei uns und unserem Pferd kommen. 
Durch z.B. Pylonen, Stangen und Planen, die wir auf die unterschiedlichsten Arten in unsere Arbeit einbauen, schulen wir unseren Blick und kommen zu mehr Gelassenheit und Harmonie.

Das Üben kann einzeln oder zu zweit erfolgen (Arbeit an der Schleppe nur im Einzelunterricht (Absprache bei Anmeldung)

Bei Bedarf können geeignete Lehrpferde zur Verfügung gestellt werden. Schwerpunkte können vorher abgesprochen werden.
Vorkenntnisse der Teilnehmer: Je nach Schwerpunkt
Vorkenntnisse der Pferde: Je nach Schwerpunkt
Ausrüstung: Handschuhe, festes Schuhwerk und passende Ausrüstung bei Nutzung des eigenen Pferdes je nach Schwerpunkt
Maximal 10 Teilnehmer (4 mit Lehrpferd), Einheit = 60 Minuten
Kosten: 40,- € pro Teilnehmer/Einheit plus 5,-€ Hallennutzung
30,- € pro Teilnehmer/zu zweit pro Einheit plus 5,- € Hallennutzung
Anmeldungen: Sabine Leistikow unter Handy 0176/95870349

Details

Datum:
14 Januar
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Fahrergemeinschaft SH/HH
E-Mail:
pressesprecher@fgsh.de
Veranstalter-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén